Elitza Bastian| Aug 17, 2016

content

Digitalisierung verdreifacht Produktion bei Maserati

Nach den drei Planungsschritten Design, Produktionsplanung und Engineering folgt der nächste Schritt in der Wertschöpfungskette: die Ausführung der Produktion. Auch hier hilft Digitalisierungssoftware, alle Abläufe zu kontrollieren und im Überblick zu behalten. Höchste Qualität und eine effiziente Produktion werden so gewährleistet. Und dadurch auch die Sicherung oder der Ausbau von Marktanteilen. Der in Norditalien ansässige Premiumhersteller Maserati nutzt die Vorteile der digitalen Produktion ...

Elitza Bastian| Aug 17, 2016

content

Effizientes Engineering mit TIA und virtueller Inbetriebnahme

Nach der Produktionsplanung folgt der nächste Schritt der automobilen Wertschöpfungskette: das Production Engineering, also die Produktionstechnik. Dieser Arbeitsschritt gewinnt bei der Herausforderung einer individuellen Massenproduktion von Autos immer mehr an Bedeutung. Effizientes Engineering stellt eine fehlerfreie Produktionsausführung sicher, auch bei wechselnden Modellen. Wir bieten Software und Hardware für eine erfolgsversprechende technische Planung, mit der Automobilhersteller für di ...

Alexander Gloning| Jul 22, 2016

Unser Bier Etikett

Gewinnspiel: #MeinBier zu 500 Jahre Reinheitsgebot

Siemens ist als Partner der Brauindustrie beim Festival „500 Jahre Reinheitsgebot 2016“ vom 22. bis 24. Juli mit einem eigenen Stand vertreten. Der Siemens-Pavillon befindet sich an der Brienner Straße, in unmittelbarer Nähe des erst kürzlich eröffneten Headquarters am Wittelsbacher Platz in München. Eigens dafür braute das Unternehmen in Kooperation mit der Technischen Universität München (TUM) in Weihenstephan drei Sude eigenes Siemens-Bier mit je 700 Litern. Aus „Unser Bier“ wird „Dein Bier“ ...

Elitza Bastian| Jul 08, 2016

content

Präzise Planung, präzise Produktion

Nach der Designphase ist der zweite Schritt der industriellen Wertschöpfungskette in der Automobilindustrie die Produktionsplanung. Während es in der ersten Phase um das Design geht, müssen in der Produktionsplanung die benötigten Produktionseinrichtungen und die einzelnen Prozesse der Fertigung festgelegt werden. Sind Ressourcen und Umsetzung schnell klar, verkürzt sich die Zeit zum fertigen Produkt. Darüber hinaus senkt sorgfältige Vorbereitung die Kosten im darauffolgenden Schritt. Die Planu ...

Elitza Bastian| Jul 01, 2016

content

Digitalisierung beginnt beim Design

Am Anfang des Produktionsprozesses steht das Produktdesign. Unsere Softwarelösungen helfen Unternehmen der Automobilindustrie dabei, von der Idee zu einem Produkt zu gelangen. Effiziente Produktentwicklung ist die Grundlage, um Produkteinführungszeiten zu verkürzen. Die Vorteile unserer Lösungen überzeugten einen großen Automobilhersteller sein System zu wechseln. Ein aufwendiger aber lohnenswerter Schritt. Der erste Schritt der Wertschöpfungskette bei der Automobilherstellung startet am Zeiche ...

 previous
close